Die Geschichte unseres Hauses

Pflegezentrum an der Magdalenenkapelle blickt auf eine lange Tradition zurück. Verfolgen Sie die wichtigsten Entwicklungsschritte unserer Einrichtung.

 

An der Staatstraße von Auerbach i.d.Oberpfalz nach Neuhaus steht am Ende der
Ortschaft Ranna linkerhand etwas erhöht dieses kleine Gotteshaus mit reicher
Geschichte.

Gegenüber steht unser Pflegezentrum an der Magdalenenkapelle.

 

1969

Konsul Konrad Ströbel ließ 1969 das Hochhaus errichten, das zunächst Wohnzwecken diente.

1980

Hr Günther Frank  kauft das Gebäude und das neben liegende Schulhaus auf.

In aufwendigen Bauarbeiten wird es zu einem Pflegeheim umgebaut.

 

1987-2008

Pflegeheim St.Antonius , später "Haus Ranna" (Dr.Löw-Einrichtung)

 

2011-2012

Renovierung nach dem Pflegewohnqulitätsgesetz sowie "barrierefreies Wohnen"

 

2012

Betreiber SuP Magdalenenkapelle GmbH

 

 

2013

Am 15.01.2013  Eröffnung des "Pflegezentrum an der Magdalenenkapelle"  durch den Betreiber Seniorenheim Rosenau GmbH (Paolo Onnis)